23.09.2020

Prämierung vorwissenschaftlicher Arbeiten

Die vorwissenschaftliche Arbeit gilt als die erste Säule der österreichischen Matura und ist für alle Maturanten verpflichtend. Heuer reichten 45 Schüler ihre VWAs bei der Gesellschaft der Österreichischen Chemiker ein und ließen sie von einer hochkarätigen Jury bewerten.

WEITERLESEN
14.09.2020

Werbekampagne 2020

In der aktuellen Werbekampagne des Fachverbandes geht es um den Beitrag der chemischen Industrie im Kampf gegen Viren.

WEITERLESEN
Bild Österreichs Pharmaindustrie entwickelt sich dynamischer als der Industriedurchschnitt und wächst rascher als in anderen Ländern. Heimische Unternehmen profitieren dabei nicht nur vom Aufschwung in Westeuropa sondern auch von ihrer starken Marktpräsenz in Osteuropa.

Österreichs Pharmaindustrie entwickelt sich dynamischer als der Industriedurchschnitt und wächst rascher als in anderen Ländern. Heimische Unternehmen profitieren dabei nicht nur vom Aufschwung in Westeuropa sondern auch von ihrer starken Marktpräsenz in Osteuropa.

Philipp von Lattorff - Boehringer Ingelheim RCV

Themen

Bild Dekarbonisierung
Dekarbonisierung
Bild Energie & Klima
Energie & Klima

"Ich habe gelernt, dass der Weg des Fortschritts weder kurz noch unbeschwerlich ist." - Marie Curie

Bild Chemikalienpolitik
Chemikalienpolitik

"Früher starben die Menschen mit 35 Jahren, heute schimpfen sie bis 95 auf die Chemie" - Carl H. Krauch

Bild Arbeitsschutz
Arbeitsschutz
Bild Forschung & Innovation
Forschung & Innovation
Bild Statistik
Statistik

"Es gibt nichts Schöneres als das Mysteriöse. Aus ihm entspringt alle wahre Kunst und Wissenschaft." - Albert Einstein

Bild Responsible Care
Responsible Care
Bild Ausbildung
Ausbildung
Bild Werbung
Werbung

Im Verhältnis zur gesamten Industrie repräsentiert die chemische Industrie

11.4 % Der Beschäftigten
9.1 % Des Produktionswerts
14.8 % Der Bruttowertschöpfung
18.3 % Der F&E-Ausgaben
16.9 % Der Umweltschutzausgaben