05.10.2022

Chemie-Nobelpreis für Click-Chemie

Die US-amerikanischen Forscher Carolyn R. Bertozzi und Barry Sharpless sowie ihr dänischer Kollege Morten Meldal erhalten heuer den Nobelpreis für Chemie. Ihre Methode wird bei der Entwicklung von Arzneimitteln, bei der Kartierung der DNA und bei der Herstellung von Materialien eingesetzt. Herzliche Gratulation!

WEITERLESEN
04.10.2022

Versorgungssicherheit in Krisenzeiten – Medikamentenproduktion auf dem Prüfstand

Der Ukraine-Krieg und die daraus resultierende Unsicherheit bei der Energieversorgung betrifft auch die produzierende Pharmaindustrie.

WEITERLESEN
Bild Die chemische Industrie Österreichs gehört zu den wichtigsten Industriezweigen unseres Landes. Sie ist hochinnovativ und hoch produktiv. Dank ihrer Innovationskraft kann sie sich im globalen Wettbewerb behaupten.

Die chemische Industrie Österreichs gehört zu den wichtigsten Industriezweigen unseres Landes. Sie ist hochinnovativ und hoch produktiv. Dank ihrer Innovationskraft kann sie sich im globalen Wettbewerb behaupten.

Hubert Culik - Rembrandtin Lack GmbH Nfg. KG

Themen

Bild Dekarbonisierung
Dekarbonisierung
Bild Energie & Klima
Energie & Klima

"Ich habe gelernt, dass der Weg des Fortschritts weder kurz noch unbeschwerlich ist." - Marie Curie

Bild Chemikalienpolitik
Chemikalienpolitik

"Früher starben die Menschen mit 35 Jahren, heute schimpfen sie bis 95 auf die Chemie" - Carl H. Krauch

Bild Arbeitsschutz
Arbeitsschutz
Bild Forschung & Innovation
Forschung & Innovation
Bild Statistik
Statistik

"Es gibt nichts Schöneres als das Mysteriöse. Aus ihm entspringt alle wahre Kunst und Wissenschaft." - Albert Einstein

Bild Responsible Care
Responsible Care
Bild Ausbildung
Ausbildung
Bild Werbung
Werbung

Im Verhältnis zur gesamten Industrie repräsentiert die chemische Industrie

11.8 % Der Beschäftigten
10 % Des Produktionswerts
13.1 % Der Bruttowertschöpfung
18.3 % Der F&E-Ausgaben
15 % Der Umweltschutzausgaben